Bild: Wetterfahne

Andreasgemeinde Kiel-Wellingdorf

Aktuelle Meldungen


Allianzgebetswoche 14. - 21.1.2018

Die Deutsche Evangelische Allianz ist ein Zusammenschluss von Evangelisch-reformatorisch gesinnten Christen aus verschiedenen Kirchen und Gemeinschaften. Sie möchten sich gegenseitig im Glauben stärken und in Ihrer Heimatstadt als Christen leben und wirken.
In Kiel arbeiten 15 Kirchengemeinden und Werke zusammen wie z. Bsp. die Apostel-Kirchengemeinde, unsere Andreas-Kirchengemeinde, die Baptisten, die Methodisten, die Heilsarmee, der CVJM (Christlicher Verein junger Menschen), die Christliche Schule Kiel, die Christliche Beratungsstelle Kiel, die Milal-Mission u.a. Der Vorsitzende der Evangelischen Allianz Kiel ist Pastor Willi Quiering. Er ist Pastor der FeG Kiel (Freie evangelische Gemeinde). Pastorin Laudan nimmt nach Möglichkeit an den zweimonatlichen Treffen der Evangelischen Allianz Kiel teil.
Im Januar veranstaltet die Evangelische Allianz immer eine Gebetswoche, in der Gemeinden und Werke einander einladen zu Gebetsabenden.
Die Allianz-Gebetswoche 2018 steht unter dem Thema „Als Pilger und Fremde unterwegs“ und beginnt am Sonntag, dem 14.1.18 mit einem Kanzeltausch. Bei uns wird Pastor Willi Quiering von der FeG Kiel zu Gast sein und über Hebräer 11, 8 – 10; 13 - 14 zum Thema „Abraham - Glaube setzt in Bewegung“ predigen. Dafür übernimmt Pastorin Laudan an diesem Sonntag den Dienst in einer anderen Gemeinde der Allianz Kiel.
Wir laden am Montag, dem 15.1.18, um 19.30 Uhr in die Andreaskirche ein zum Gebetsabend zum Thema „Josef - Am Ende wird es gut“ 1. Mose 37 - 50. Die anderen Gebetstreffen in dieser Woche erfahren sie aus einem gesonderten Flyer der Allianz-Gebetswoche.
Die Gebetswoche schließt mit einem Abschlussgottesdienst um 11.00 Uhr am Sonntag, dem 21.1.18, in der Petruskirche Kiel-Wik, Weimarer Str. 1. Wir laden Sie herzlich zu diesen Veranstaltungen ein, besonders am 14. und 15.1.18, wenn die Allianz-Gebetswoche bei uns in der Andreaskirche zu Gast ist.

Pastorin Margret Laudan


Frühjahrsputz am Sonnabend, dem 14. April

Wer macht mit? Wir wollen mal wieder dem Staub in den Ecken unserer Gemeinderäume und der Kirche zu Leibe rücken. Wir freuen uns sehr, wenn Sie einen Vormittag lang Zeit haben, um beim Großreinemachen zu helfen. Je mehr dabei sind, desto schneller schaffen wir die Grundreinigung.
Wir treffen uns am Sonnabend, dem 14. April, um 9.00 Uhr und beschließen den Einsatz mit einem Mittagessen um 13.00 Uhr.
Wir freuen uns, wenn uns viele unterstützen können.

Hansi Wagner und Ute Rosenau


Himmelfahrt – Gottesdienst im Grünen

Der gemeinsame Himmelfahrtsgottesdienst der Andreas- und Bugenhagengemeinde am 10.Mai wird auch in diesem Jahr um 10.00 Uhr auf dem Schwanenseeplatz gegenüber der Bugenhagenkirche, Peter-Hansen-Straße Ecke Lütjenburger Straße, gefeiert.
Wir heißen Sie unter freiem Himmel herzlich willkommen.

Pastorin M. Laudan & Pastor E. Dietrich und die Kirchengemeinderäte

Pfingstmontag

11.00 Uhr Pfingstmontag – ökumenischer Gottesdienst der Ostufergemeinden auf dem Schulhof des Gymnasiums Wellingdorf, Schönberger Straße 67, 24148 Kiel (Parkplatzeinfahrt Wischhofstr. Ecke Schönberger Str.)
Am Pfingstmontag laden wir ein zum ökumenischen Gottesdienst auf dem Schulhof des Wellingdorfer Gymnasiums. Wir feiern den Gottesdienst zusammen mit unseren Nachbargemeinden aus Ellerbek, Gaarden, Elmschenhagen und der katholischen Gemeinde.
Herzlich willkommen zu diesem gemeinsamen Gottesdienst unter unter dem Thema „Lasst uns miteinander singen, beten, loben den Herrn.“

Pastorin Margret Laudan & der Kirchengemeinderat


25.-27.5.2018 Posaunentag in der Nordkirche

Im Mai findet der große Posauentag der Nordkirche unter dem Motto "Wer nur den lieben Gott lässt walten" bei uns in Kiel statt. Auf dem Programm stehen am Freitag, dem 25.5.18, um 18.00 Uhr ein Serenadenblasen auf dem Asmus-Bremer-Platz und um 20.00 Uhr das Eröffnungskonzert in der Nikoaikirche. Am Sonnabend, dem 26.5.18, können Sie um 10.30 Uhr Musik an schönen Orten und Plätzen in und um Kiel erleben und um 19.00 Uhr in der Sparkassen-Arena zum Konzert der 1000 gehen. Am Sonntag wird um 10.00 Uhr zum Bläsergottesdienst in vielen Kirchen eingeladen, so auch bei uns in der Andreaskirche in Wellingdorf. Um 15.00 Uhr soll dann die Abschlussveranstaltung mit tausend Bläsern sein.
Wir haben den Posaunenchor aus Klatzow/Altentreptow, unserer Partnergemeinde in Vorpommern, eingeladen. Wenn es klappt werden uns 15-20 Bläser/innen besuchen. Wir suchen Quartiere für unsere Gäste. Wenn Sie uns helfen können und jemand bei Ihnen an diesem Wochenende übernachten kann, melden Sie sich bitte im Kirchenbüro, Tel: 725183 oder bei der Pastorin, Tel: 722709.


Große Sanierung der Turmfugen und des Kirchendaches

Unsere Kirche wurde am 5. März 2017 52 Jahre alt. In so einem Alter treten natürlich die ein oder anderen Altersbeschwerden an unseren Gebäuden auf. Die Dachziegel auf dem Kirchenschiff und angrenzendem Gemeindehaus müssen erneuert und dabei gleich das Dach energetisch saniert werden. Die Fugen am Kirchturm sind über die Jahre porös geworden, so dass Regenwasser eindringen kann, das die Bausubstanz schädigt. Auch hier besteht dringender Handlungsbedarf.
Die Voruntersuchungen für die Sanierungsmaßnahmen sind abgeschlossen und ergeben eine Bausumme von 364.000 Euro. Dafür werden wir 250.000 € aus Rücklagen der Kirchengemeinde nehmen. Wir haben vom Kirchenkreis Altholstein die Zusage über eine Förderung dieser Maßnahme in Höhe von 78.000 € erhalten. Die verbleibenden 36.000 € wollen wir über Kollekten und Spenden aufbringen.
Hier bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Sie können an den Andreasverein spenden mit dem Vermerk „Kirchendach & Turm“, oder Freiwilliges Kirchgeld an die Bankverbindung unserer Kirchengemeinde überweisen ebenfalls mit dem Vermerk „Kirchendach & Turm“ oder bei unseren Gottesdiensten bei Kollektensammlungen für das Kirchendach und den Turm Ihren Beitrag geben. Es gibt auch die Möglichkeit, die Andreaskirchengemeinde mit einem Vermächtnis zu bedenken. Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung, denn jeder Euro zählt.
Bild der Kontonummer

Bild der Kontonummer

Herzlichen Dank,
Ihre Pastorin Margret Laudan & der KGR


Nordkirchen-Landessynode beschließt Segnung gleichgeschlechtlicher Paare

In der Nordkirche können demnächst gleichgeschlechtliche Paare in einem öffentlichen Gottesdienst als Paar gesegnet werden - so hat die Landessynode der Nordkirche am 29. September 2016 mit großer Mehrheit entschieden. Damit ist in Zukunft die Segnung eines homosexuellen Paares eine offizielle kirchliche Amtshandlung - wie ein Traugottesdienst für Mann und Frau.
...mehr dazu auf der offiziellen Homepage der Nordkirche

Martin Schilling


Was macht eigentlich...
die Verkehrsinsel auf der Wischhofstraße?

Wie bitte? Was denn für eine Verkehrsinsel? mag so mancher denken. Naja, eben die, die nicht da ist. Aber geplant ist sie, zwischen Altenteichstraße und LIDL. Sehr sinnvoll wäre sie auch. Wir als Gemeinde haben schon vor geraumer Zeit einen kleinen Landstreifen verkauft, damit sie möglich wird. Aber nichts geschah. Also sammelten wir aus AWO-Haus Wellingdorf und Kirchengemeinde Unterschriften und schrieben der Stadt. Ein netter Herr Schmecktal antwortete: er will sich mühen, zeitnah die Finanzmittel bewilligt zu kriegen, und „Bei der Umsetzung der Mittelinsel bitte ich Sie um etwas Geduld…“ – Geduld ist ja immerhin eine christliche Tugend. Was soll ein Pastor da noch hinzufügen?

Pastor Johannes Pörksen
(im Oktober 2012)


PS: Die aktuelle Planung im August 2013 besagt, daß die Querung der Wischhofstraße bei der Stadt Kiel erst im Haushalt 2017 vorgesehen ist...

Im September 2016 fragte die Stadt an, ob wir noch einen weiteren 40 cm breiten Streifen vom Kirchengrundstück verkaufen würden, weil der Radweg vom Fußweg auf die Straße verlegt werden soll. Der Verkehr würde damit noch näher an die Kirche heranrücken - das ist das genaue Gegenteil von dem, was ursprünglich erreicht werden sollte...

Martin Schilling


Tagesmutter gesucht?

Bild: Angelika Hansen Sie suchen eine verständnisvolle und kompetente Tagesmutter für Ihr Kind?
Tagesmutter ist für mich der schönste Beruf der Welt. Ich bin verheiratet und meine eigenen fünf Kinder sind fast alle flügge. Ich habe viel Platz, Zeit, Erfahrung und Ausbildung, um Ihnen eine gute Betreuung zur optimalen Entwicklung Ihres Kindes garantieren zu können. Auf die Zusammenarbeit mit den Eltern lege ich großen Wert.
Ihr Kind betreue ich mit Spiel und Spaß. Uns steht ein schöner, großer Raum mit pädagogischem Spielzeug, ein Garten und ein Spielplatz in unmittelbarer Nähe zur Verfügung. Wenn Sie eine gute Betreuung für Ihr Kind suchen, wenden Sie sich an mich!
Danke für Ihr Vertrauen.
Betreuungszeiten:
Montag – Freitag von 08:00 – 13:30 Uhr

Angelika Hansen
Schönberger Str. 76
24148 Kiel
Tel. 0431/72 58 68


  Andreasgemeinde Kiel-Wellingdorf